• Physiotherapeutische

    Einzelbehandlung

  • Rücken- und Gelenkkompetenzzentrum

    seit 1995; zertifiziertes FPZ-Rückenzentrum

  • Cardio-Training

  • Hydrojet-Massage

  • Medizinisches Training

Physiotherapie zur Rehabilitation

Von Krankengymnastik über Manuelle Therapie bis zum Kinesio Taping

Sie wollen schnell wieder schmerzfrei sein und einen gesunden Körper, der den vielen Herausforderungen des täglichen Lebens gewachsen ist?

Physiotherapie wird zur Rehabilitation eingesetzt nach Rücken- oder Gelenkoperationen (Knie- oder Hüftgelenkprothese), Frakturen sowie bei Schmerzpatienten mit Problemen in der Halswirbelsäule (HWS) oder der Lendenwirbelsäule (LWS), den Extremitäten und bei Kopfschmerzen. Rehabilitation lässt sich mit "Wiederherstellung" übersetzen. Mithilfe der Rehabilitation sollen Patienten die Folgen einer Krankheit, eines Unfalls oder einer Operation bewältigen können.

Dabei steht Ihnen das gesamte Leistungsspektrum der Physiotherapie zur Verfügung. Die moderne Physiotherapie beinhaltet so wenig wie möglich passive Behandlungsmaßnahmen, mit dem Ziel, so schnell wie möglich die aktive Bewegung als Therapie einzusetzen. Denn alle wissenschaftlichen Erkentnisse und Erfahrungen zeigen, Sie werden wieder „gesund durch bewegen!“ Die aktive Bewegung ist der effektivste Reiz, den man geben kann, denn er reguliert die Spannung der Muskeln. Eine Balance stellt sich ein durch gezielte An- und Entspanung. Mit dem hochwertigen David-Gerätezirkel haben wir spezielle Rehabilitationsgeräte, die von Medizinern und Orthopäden anerkannt sind und mit denen Sie effektiv Muskelkraft und Beweglichkeit aufbauen und erhalten können.

Leistungsspektrum der Physiotherapie

  • Krankengymnastik bei orthopädischen und neurologischen Problemen
  • Krankengymnastik am Gerät (David-Geräte)
  • Manuelle Therapie
  • Manuelle Lymphdrainage
  • Atemtherapie
  • Wärmetherapie mit Fangopackungen und Ultraschall
  • Elektrotherapie und Ultraschall
  • Vibrationstraining
  • Kinesio Taping
  • Kiefergelenksbehandlung (CMD)
  • Hydrojet-Massage

Neben dem wichtigen orthopädischen und neurologischen Fachwissen, das in die Behandlung einfließt steht immer auch der Blick auf den ganzen Menschen. Oftmals sind es Situationen oder Verhaltensweisen, die reflektiert und geändert werden müssen, um einen nachhaltigen Therapieerfolg zu erzielen.

Wir geben Ihnen bestimmte Übungen für zu Hause und besprechen mögliche Verhaltensänderungen als Bestandteil der Behandlung. Außerdem bekommen Sie wichtige Informationen zu Ihrem speziellen Problem, also was gerade im Körper passiert und wie die von uns eingesetzten Übungen wirken und was sie physiologisch bedeuten. So werden Sie nach und nach sicherer im Umgang mit Ihren Problemen. Sie entwickeln während der gesamten Therapie wieder ein gutes Körpergefühl, gehen bewusster mit sich selbst um und erkennen besser Ihre eigenen Grenzen. Bestimmte Übungen sind Ihnen irgendwann so vertraut, dass Sie sie bei Bedarf auch immer mal wieder zu Hause selber vorbeugend anwenden können. Das dahinter stehende Konzept heißt „Hilfe zur Selbsthilfe“.

Brauchen Sie noch eine Entspannung nach einer Behandlung oder einem ausgiebigen Training? Tauchen Sie ganz bewusst in die Entspannung ein und tanken Sie positive Energie. Versuchen Sie es mit einer Wärmepackung oder einer Hydrojet-Massage und fühlen Sie sich rundum wohl.

Brauchen Sie noch eine Entspannung nach einer Behandlung oder einem ausgiebigen Training? Tauchen Sie ganz bewusst in die Entspannung ein und tanken Sie positive Energie. Versuchen Sie es mit einer Wärmepackung oder einer Hydrojet-Massage und fühlen Sie sich rundum wohl.